Übersicht

News

Vielfältig statt einfältig

Love is Love! Der 17. Mai ist der „Internationale Tag gegen Homophobie, Biphobie, Interphobie und Transphobie“. Er erinnert auch daran, dass in über 60 Ländern der Welt, Menschen, die sich nicht als heterosexuell definieren, immer noch strafrechtlich verfolgt werden. Auch…

Bochum ohne Hass. Wahlkampf ohne rechts.

Der Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, das Attentat auf die Jüdische Gemeinde in Halle und der Terrormord an Besuchern einer Shisha-Bar in Hanau haben uns entsetzt. Wir fragen uns: Könnte Ähnliches in Bochum geschehen? Bochum hat auf den rechten…

Blumengrüße zum Muttertag

Zum Muttertag verteilte der SPD-Ortsverein Dahlhausen 800 Blumengrüße in Form von Samentüten. Darin enthalten ist Blumensamen für rote Sonnenblumen. Morgen finden die Anwohner*innen des Ruhrauenparks, der Sudholzstraße, der Voltastraße, an der Hängebank, der Eibergerstraße, der Dahlhauser Höhe, an der Steinhalde,…

Bild: Stadt Bochum

Neue Geschwindigkeitstafel an der Dr.-C.-Otto-Str. sensibilisiert Autofahrer

Mehr lächelnde Gesichter im Straßenverkehr:  Um die Verkehrssicherheit der Stadt zu erhöhen und Fußgängerinnen und Fußgänger besser zu schützen, installiert die Stadt in diesem Jahr insgesamt 24 Geschwindigkeitstafeln im gesamten Stadtgebiet. Sie sollen die bisherige Verkehrsüberwachung ergänzen und sind eine…

Bild: Marc Gräf

Badestelle an der Ruhr wird wahrscheinlicher.

Die Ruhrauen in Dahlhausen sind ein El Dorado für Freizeitsportler, Spaziergänger, Radfahrer, Angler, Kanuten und Camper. Geht es nach dem Willen der SPD, soll nun auch das Baden in Ruhr möglich werden. Dabei gehört das Baden in der Ruhr rechtlich…

Bild: SPD Bochum

Fake-Plakate in Bochum!

Die SPD in Bochum und weiteren Städten ist heute Opfer einer größer angelegten Verleumdungsaktion mit gefälschten Plakaten geworden. Die Motive sind professionell gestaltet und sollen den Anschein erwecken, authentische SPD-Plakate zu sein. Sie sind ausschließlich in abgeschlossenen Werbekästen (sogenannten „City…

Wertstoffhof wieder geöffnet

Der USB macht  einen Schritt in Richtung der Lockerung der strikten Corona-Regelungen. Der Wertstoffhof am Sattelgut ist wieder geöffnet und bietet den vollen Service, allerdings mit Zugangsbeschränkungen und zu eingeschränkten Öffnungszeiten. Gartenabfälle und verwertbare Abfälle in haushaltsüblichen Mengen können von…

DANKE!

Corona lähmt das Land. Aber es gibt viele Menschen, die dafür sorgen, dass das Leben weitergeht. In der städtischen Verwaltung, bei den Stadttöchtern wie USB und Stadtwerke, bei der BOGESTRA oder bei Polizei und Feuerwehr sind viele Menschen unermüdlich im…

Straßenausbaubeiträge müssen abgeschafft werden

Straßenausbaubeiträge können Anlieger*innen teuer zu stehen kommen. In Bochum gibt es aber ein weiteres Problem: Wird eine Straße erneuert, kann es auch passieren, dass Kosten für Bergbausicherungsmaßnahmen dazu kommen. Hasenwinkeler Str. Bild: Norbert Konegen Diese Sicherungsmaßnahmen können…

Bild: Tanja Grewing

Breitbandausbau in Bochum sichern: TKS erhält bis August schnellen Gigabit-Internetanschluss

Als eine von vierzehn Schulen erhält die Theodor-Körner-Schule bis August einen schnellen Gigabit-Internetanschluss. Mit dem Gigabit-Netzausbau in eigener Verantwortung reagiert die Stadt auf Verzögerungen, die sich aus der zurückhaltenden Co-Finanzierung durch die NRW-Landesregierung ergeben. Für den Breitbandausbau in Bochum hat…